Blanche Wrede
 
Hundetraining und Verhaltenstherapie

Spaß und Beschäftigung

Nahezu alle Hunde lieben es, gemeinsam mit ihren Bezugsmenschen neue Dinge und Aufgaben zu erarbeiten und natürlich Ihre Nase einzusetzen. Und wenn das noch entsprechend belohnt wird, sind Hund und Mensch gleichermaßen stolz und zufrieden.

Verschiedene Übungen und Aufgaben wirken der Langeweile entgegen (auch bei fiesem Wetter im Haus), stellen eine artgerechte Beschäftigung und nicht selten ein alternatives Verhalten in schwierigen Situationen dar.

Dein Hund wird dazu angeregt, selbstständig eine Lösung / eine Aufgabe zu erarbeiten, aber auch Orientierung zum Bezugsmenschen, Leinenführigkeit und Impulskontrolle sind in den Aufgaben mit eingebettet.

Dieser Kurs richtet sich gleichermaßen an junge und alte Hunde, große und kleine unabhängig vom Ausbildungsstand.

Geeignet für: Hunde ab 6. Lebensmonat, Vorkenntnisse nicht erforderlich, Humor und Spaß in den Backen sind unbedingt mitzubringen!